Romande Energie Services spart Energie mit KIGO

4 Sep 2019

 

 

Für seinen neuen Firmensitz hat die Romande Energie Services SA ein Gebäude in Préverenges vollständig saniert und umgebaut. Auf 2‘200 m2 entstanden so neue Büro- und Verwaltungsflächen sowie ein Materiallager. Romande Energie Services SA hat sich bei der Klimatisierung der Räumlichkeiten für KIGO entschieden. In den Büroräumen kamen die KIGO Segel zum Einsatz und in den grossen Sitzungszimmern wurde die akustische Gipsdecke mit der Variante KIGO ZEN Klimatop thermisch aktiviert. Überzeugt von deren Effizienz, integriert die Romande Energie Services nicht selten die KIGO Platten in die Energiekonzepte seiner Kunden und hilft dadurch den Verbrauch und die CO2 Emissionen drastisch zu senken. Im neuen Gebäude geht das Unternehmen somit mit gutem Beispiel voraus.       

 

 

Contact : Wolfgang Thiele

 

<- zurück

 

 

 

Partager sur Facebook
Partager sur LinkedIn
Please reload

Retrouvez-nous
  • Facebook Basic Square
  • LinkedIn Social Icône

© 2017 Kigo by Energie solaire SA